Alle Anfragen, Anmerkungen und Liebesbriefe bitte per Mail an:

info@burningchurch.at

Alle aktuellen Informationen und Updates findet ihr auf facebook: #burningchurchaustria

 

SPENDEN

Spenden für die Initiative Gemeinsam gegen Rassismus sind steuerlich absetzbar. Hierfür muss die Spende mit dem Verwendungszweck Gemeinsam gegen Rassismus getrennt von einer Überweisung eines Teilnehmer*innenbeitrags überwiesen werden, und Name (lt. Meldezettel) und Geburtsdatum müssen dem HV bekanntgegeben werden, damit er die Spende für den Spender beim Finanzamt steuerlich wirksam melden kann. Dies erfolgt in verschlüsselter Form mit Hilfe einer dazu generierten persönlichen Kennzahl. Die Bekanntgabe kann entweder im Verwendungszweck erfolgen, oder aber per Mail-Kontakt mit hv@baptisten.at.
Kontoinfomation:
Bank Austria, BLZ 12000 Kto-Nr: 23311 119 103
Empfänger: Hilfsverein der Baptisten
IBAN:AT77 1200 0233 1111 9103
BIC: BKAUATWW
Vewendungszweck: Gemeinsam Gegen Rassismus NAME (und Vorname/n / Geb-Daten)

Erklärung: wie Sie wahrscheinlich schon gehört haben, gelten für Spenden, die Sie ab dem Jänner 2017 an spendenbegünstigte Organisationen wie auch den Hilfsverein der Baptisten Österreichs tätigen, neue gesetzliche Regelungen.
Ab dem 1. Jänner 2017 getätigte Spenden können nicht mehr von den Spenderinnen und Spendern selbst als Sonderausgaben beim Finanzamt geltend gemacht werden, sondern der Hilfsverein der Baptisten Österreichs ist als Zuwendungsempfänger gemäß Sonderausgaben-DÜV verpflichtet, die erforderlichen Daten zu sammeln und an das Finanzamt weiterzuleiten, wenn ihm die Identifikationsdaten der Zuwendenden bekannt gegeben wurden. Detaillierte Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Finanzministeriums. (www.bmf.gv.at.spendenabsetzbarkeit)